Am vergangenen Wochenende wurde die erste Akazie der Baumallee im Garten der Orangerie sehr stark beschädigt

Immer wieder kommt es im Garten der Orangerie zu Vandalismus an Pflanzen, an Bäumen, auf den Wegen und am Brunnen. Außerdem wird immer wieder Müll einfach liegen gelassen oder mit Absicht in die Beete geworfen. Die Stadt Blieskastel bedauert sehr, dass nicht bei allen Besucher*innen die Wertschätzung für den Orangerie Garten gleichermaßen vorhanden ist.
Der beschädigte Baum wurde der Stadt Blieskastel durch einen Anwohner gemeldet. Danke für die schnelle Information. Der Baum wurde direkt versorgt und es bleibt abzuwarten, ob er noch zu retten ist.
Angaben zum Verursacher des Schadens in der Orangerie können per E-Mail an info@blieskastel.de oder unter Tel. 06842/926-1314 an die Stadt Blieskastel weiter geleitetet werden. Vielen Dank. (sw)

Foto: Andreas Ternes