Endlich ist es soweit!

Start in die neue Spielzeit

Liebe Bürger*innen,
endlich ist es soweit: Der Start in die neue Spielzeit kann erfolgen! Nachdem die Auswirkungen der COVID19- Pandemie den Kulturbetrieb empfindlich getroffen haben, mussten sehr viele Veranstaltungen abgesagt oder in das nächste Jahr 2021 verschoben werden. Dennoch hat sich die Kulturabteilung sehr bemüht, auch alternative Veranstaltungskonzepte umzusetzen. So konnten beispielsweise tolle Veranstaltungen im Rahmen des Autokinos Blieskastel unterstützt werden. Auch die Saarpfälzische Sommerakademie war in den ersten drei Wochen der Sommerferien, trotz aller Einschränkungen, zu Besuch in Blieskastel und bot eine echte Alternative, den Urlaub zu Hause kreativ zu nutzen.
Um den Bürger*innen von Blieskastel jetzt auch wieder kulturelle Veranstaltungen anbieten zu können, startet die neue Spielzeit ab September mit den ersten Kulturveranstaltungen seit März, unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.
Bereits am 5. September 2020 um 20.00 Uhr laden wir gemeinsam mit dem Zauberkünstler Maxim Maurice zu „Ein magischer Abend“ in die Bliesgau-Festhalle Blieskastel ein. Für die Zaubershow der Extraklasse erfolgt der Einlass bereits ab 19.00 Uhr. Tickets sind für 19,-€/ erm. 15,-€ an allen bekannten VVK-Stellen erhältlich. Bitte beachten Sie, dass Karten nur im Vorverkauf erhältlich sind. Es wird keine Abendkasse geben! Alle Plätze müssen durch die Kulturabteilung im Vorfeld ausgewiesen und unbedingt eingehalten werden. Es können immer zwei Besucher*innen zusammensitzen. Es besteht Maskenpflicht bis zu den ausgewiesenen Sitzplätzen. Danach können die Masken abgenommen werden.
Bereits einen Tag später, am Sonntag, 6. September um 15.00 Uhr kommt das Kindertheater „Die Märchenlampe“ nach Blieskastel. „Die Märchenlampe“ präsentiert neue und altbekannte Märchen in einer völlig neuen Weise als Live-Hörspiel. Lassen Sie sich überraschen! Auch hier gibt es nur Karten im Vorverkauf für 3,-€/ 5,-€. Allerdings können Familien mit bis zu vier Personen nebeneinandersitzen. Sollten Sie noch mehr Plätze nebeneinander benötigen, wenden Sie sich bitte im Vorfeld an unsere Abteilung. Wir sind Ihnen gerne behilflich. Auch hier gelten die gültigen Hygiene- und Abstandsregeln.
Bei beiden Veranstaltungen ist nur eine sehr begrenzte Besucher*innenzahl zulässig, da die Abstandsregeln eingehalten werden müssen. Daher bemühen Sie sich bitte rechtzeitig um Ihre Tickets. Vielen Dank.
Sollten Sie Fragen zu kommenden, abgesagten oder verschobenen Veranstaltungen haben, können Sie sich gerne an unsere Abteilung wenden. Wir beraten Sie gerne! (sw)

 Foto "Die Märchenlampe": Klaus Mai

Kartenservice & Information:

Karten zu den Veranstaltungen sind grundsätzlich in der Touristinfo Blieskastel, Haus des Bürgers, Luitpoldplatz 5, Tel. 06842/926-1314, bei Quelle Hertel in Blieskastel sowie bei allen Vorverkaufsstellen von „Ticket Regional“ sowie über www.ticket-regional.de (zzgl. Versand) erhältlich. Bitte beachten Sie, dass während der COVID19-Pandemie alle Karten nur unter der Berücksichtigung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln verkauft werden können. Es gibt daher auch keine Möglichkeit, noch Karten an der Abendkasse zu verkaufen.

Sollten Sie Fragen zu den Bereichen Kultur, Tourismus, Biosphäre oder ÖPNV haben, sind die Kolleginnen der Touristinfo jederzeit gerne für Sie unter Tel.: 096842/926-1314 erreichbar.