Erweiterte Zuständigkeiten bei Standesamt und Rentenstelle

Neue Kooperationsvereinbarung, u.a. für Beurkundungen von Kirchenaustritten für Bürger/innen der Gemeinden Mandelbachtal und Gersheim

Nach der Bildung des gemeinsamen Standesamtsbezirkes der Gemeinden Mandelbachtal und Gersheim mit der Stadt Blieskastel im Jahre 2015 wird die Zusammenarbeit der drei beteiligten Kommunen durch eine neue Vereinbarung erweitert.

Ab 01.02.2019 beurkundet das Standesamt Blieskastel auch die Erklärungen über den Kirchenaustritt für die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinden Mandelbachtal und Gersheim. Bisher war dies beim dortigen Einwohnermeldeamt möglich.

Die neue Kooperationsvereinbarung sieht ebenso vor, dass das Rentenamt der Stadt Blieskastel im Rathaus I am Paradeplatz auch für Anliegen der Mandelbachtaler und Gersheimer Bürgerinnen und Bürger seine Hilfestellung anbietet. In erster Linie können dort die verschiedenen Anträge auf Alters- und Hinterbliebenenrente der Deutschen Rentenversicherung oder Anträge zur Anrechnung von Versicherungszeiten bzw. einer Kontenklärung gestellt werden.