Engelslieder - Voktett

Schlossbergkonzerte

Das doppelchörig zusammengesetzte gemischte „Voktett Hannover“ gehört zu den hoffnungsvollsten jungen deutschen Nachwuchsensembles im Vokalbereich. Die acht jungen Sänger*innen haben sich an der Musikhochschule Hannover zusammengefunden und einem facettenreichen und stilübergreifendem A-cappella-Gesang auf hohem Niveau verschrieben. Sie haben in der Gattung Vokalensemble den Deutschen Chorwettbewerb 2018 gewonnen und räumen zur Zeit so ziemlich alles an Preisen ab. Auf zahlreichen hochkarätigen Festivals ist das „Voktett Hannover“ gern gehörter Gast.In „Engelslieder“ singen sie Werke von Giovanni Gabrieli, Johann Sebastian Bach, Gustav Mahler, Hubert Parry, Edward Elgar u. a..

 

Einlass: 18 Uhr

Tickets ab Februar unter www.ticket-regional.de 

Zutritt unter 2G-Plus

Eintritt: VVK 25 € / erm. 15 €; AK 30 € / erm. 20 €