Euroclassic 2019

A Cappella Nacht

So  viel  Stimme  war  nie!  Gleich  vier  unterschiedliche  vocal  acts  werden  das  Euroclassic-Publikum bei der diesjährigen A-cappella Nacht in ihren Bann ziehen.
anders machen deutsche Popmusik. Die fünf jungen Freiburger zeigen, dass moderner A-cappella Gesang mehr ist als instrumentennachahmende Cover-hits oder nostalgische Lieder über einen Kaktus auf dem Balkon. Stattdessen schreiben  die  Jungs  ihre  Songs  lieber  selbst.  Dabei  geht  es  um  Freundschaft,  Liebe,  Herzschmerz  und  all  die  anderen  Dinge,  die  einen  so  beschäftigen,  wenn man jung ist, Musik liebt und den Glauben daran hat, dass die beste Zeit noch vor einem liegt. Sie  können  gut  singen,  sehen  gut  aus,  und  sie  sind  wahnsinnig  komisch. LaLeLu, die ultimative A-cappella Sensation aus Hamburg! Eine Speerspitze, eine feste Bank, ein Klassiker!Ihr  neues  Programm,  von  dem  die  Nordlichter  uns  bei  der  A-cappella  Nacht  Auszüge präsentieren werden, heißt: „Die Schönen und das Biest“. Es ist schon ihre  15.  Show,  bei  der  sie,  wie  immer  auch  illustre  Gäste  begrüßen,  so  etwa  diesmal Ed Sheeran, Dean Martin, Wolfgang Amadeus Mozart, aber auch Fach-leute der Liebe wie Roland Kaiser und Angela Merkel.Albin Paulus ist ein Gesamtkunstwerk. Der  junge  Wiener  wird  an  diesem  Abend  in   einer   rasanten   One-Man-Show   Aus-nahme-Sounds zu Gehör bringen, wie wir sie  in  dieser  Mischung  noch  nicht  gehört  haben.Mit  Auszügen  aus  seinem  aktuellen  Pro-gramm  „The  Funky  Return  of  Yodelator“  entführt er sowohl in die Wunderwelt des Jodlers,  lässt  die  Maultrommel  erklingen  und  präsentiert  uns  glasklare  sphärische  Obertonklänge. All das frei von jeglichem Alpinkitsch  und  immer  auch  mit  einem  verschmitzten Augenzwinkern.We3 sind einzigartig und bringen ihre Vocal Art mit einer ansteckenden, mo-dernen  und  dynamischen  Energie  auf  die  Bühne.  Andys  unglaubliche  Vocal  Percussions,  Frasers  weiche  und  funkige  Bassstimme  und  Steves  außerge-wöhnliche Lead-Stimme – mehr brauchen die Jungs nicht für eine mitreißen-de und unvergessliche Show. Ihr aktuelles Programm „Life Is In The Music“ ist eine  faszinierende  Mischung  aus  dem  beachtlichen  Können  der  drei,  ihrem  entwanenden  britischen  Charme,  sowie ansteckender  Publikums-Interaktion.

Bliesgau-Festhalle Blieskastel, Einlass: 19 Uhr; Beginn: 20 Uhr

Tickets: 30 € / 25 € / 20 € • erm. 27 € / 22 € / 17 €