Geführte Radtour

Radtour in die Grenzregion

Am Sonntag, 14. Juli bietet die Tourist Info der Stadt Blieskastel eine geführte Radtour an. Die Tour wird vorbereitet und begleitet von Mitgliedern des ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrradclub e.V.) Saar.

 

Die Tour führt von Blieskastel aus nach Sarreguemines, Bliesguersviller und Blies-Schweyen. In Blies-Schweyen ist ein zur Mittagszeit in Picknick im Park vorgesehen (Rucksackverpflegung!). Der Rückweg erfolgt über Reinheim nach Blieskastel.

 

Für die Rast ist Rucksackverpfelgung erforderlich. Auf dem Rückweg ist eine Einkehr in einem Café auf eigene Kosten gepplant.

 

Treffpunkt für die Tour ist  um 10 Uhr am Paradeplatz in Blieskastel. Anmeldungen sind nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos. Jeder Teilnehmer ist für den Zustand seines Fahrrads und für seine Fahrweise selbst verantwortlich. Gefahren wird nach den Regeln der Straßenverkehrsordnung.

 

Die Streckenlänge umfasst ca. 64 km, Schwierigkeitsgrad: mittelschwer