Ob zu Fuß oder auf dem Rad, für sportlich ambitionierte Naturliebhaber gibt es viele Möglichkeiten Blieskastel und seine wunderschöne Umgebung zu erkunden. Dem Spaziergänger oder Wanderer bieten sich verschiedene Strecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden rund um die Stadt  Blieskastel. Jede Strecke hat ihre ganz eigenen Besonderheiten. Ob auf Waldwegen durch Laub- und Nadelwälder oder auf weiten Feldwegen durch herrliche Landschaften – hier ist für jeden Wanderer die richtige Strecke dabei.


Aber auch die Radfahrer kommen voll auf ihre Kosten. Je nach Strecke kann man den Bliesgau erkunden oder aber auf einer längeren Tour bis nach Saarbrücken oder Sarreguemines fahren. 
In der näheren Umgebung ist der Bliestal-Freizeitweg für Wanderer, gleichzeitig aber auch für Radfahrer ein Magnet. Entlang von Sehenswürdigkeiten führt der Weg durch einige Orte des Bliesgaus und kann wegen seiner ebenen Streckenführung von Jung und Alt genutzt werden.


Die Tourist-Info bietet über das Jahr zahlreiche begleitete Radtouren und geführte Wanderungen rund um Blieskastel an. Auf diese Weise lernen Sie die herrliche Natur des Biosphärenreservates von ihrer schönsten Seite kennen.


Hier können Sie sich über das Wander- und Radwegeangebot der Stadt Blieskastel informieren:

Weitere Informationen:

  Tourist Info Blieskastel
Rathaus III (Haus des Bürgers)
Luitpoldplatz 5
66440 Blieskastel
 (06842) 926-1314
 (06842) 926-2301