Klappe zu, Gatte tot...

Ein Mitmachratekrimi mit der Kammerzofe Henrietta durch den Lautzkircher Wald.

Historische Ereignisse bilden den Hintergrund der fiktiven Mordgeschichte.

Entsetzte Schreie – Finanzminister Schimmelpfennig wurde während einer Theaterprobe heimtückisch und hinterhältig erdolcht. Vom Täter fehlt jede Spur.
Anhand von Zeugenaussagen, Indizien und Beweisen wird Henrietta mit den Teilnehmern dieser Mörder-Rate-Tour den Fall klären, denn des Rätsels Lösung liegt im Lautzkircher Wald.

Übrigens, wo waren Sie als der Mord geschah?

Teilnehmen können alle zwischen 12 und 112 Jahren, Dauer: ca. 1,5 Std.

Kosten: 5 Euro pro Person, 4 Euro mit Kurkarte, Kinder bis 14 Jahre frei

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.