Mit 508 Betten sind die MediClin Bliestal Kliniken die größte Einrichtung ihrer Art im gesamten Saarland und verfügt über entsprechend umfangreiche Expertise. Jährlich werden hier 6.000 Patienten mit gezielten Aufbau- und Heilmaßnahmen auf die Rückkehr in einen aktiven Alltag nach der Krankheit vorbereitet.


Als eine von allen Kostenträgern gemäß § 111 SGB V anerkannte Rehabilitationsklinik bietet die Klinik stationäre, teilstationäre und ambulante Rehabilitation in den Fachbereichen Innere Medizin/Kardiologie, Orthopädie und Rheumatologie sowie Psychosomatik an. 


Ein motiviertes Team aus Ärzten, Therapeuten, Psychologen, Ernährungsberatern, Pflegekräften und Sozialarbeitern nimmt sich der Rehabilitationsbehandlung der Patienten mit den unterschiedlichsten Ausgangserkrankungen, nach Operationen, Unfällen und Schüben chronischer Krankheiten an. Die MediClin Bliestal Kliniken sind auf Leistungen spezialisiert,

  • die den Erfolg einer vorangegangenen akutmedizinischen Behandlung sichern;
  • die Krankheitsfolgen mildern und die geistige sowie körperliche Leistungsfähigkeit verbessern;
  • die Risiken einer erneuten Erkrankung oder Folgeerkrankung reduzieren;
  • dem Patienten eine aktive Rolle bei der Sorge für seine Gesundheit beimessen.


Blieskastel auf der Seite der MediClin Bliestal Kliniken besuchen

 

 

  MediClin Bliestal Kliniken
Am Spitzenberg
66424 Blieskastel-Lautzkirchen
 (06842) 54-0
 (06842) 54-2332
 E-Mail
  Ruoff Katja
Rathaus III (Haus des Bürgers)
Zimmer 302
Luitpoldplatz 5
 (06842) 926-1331
 (06842) 926-2301