Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Stellenausschreibungen der Stadtverwaltung.
Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen das Fachgebiet Personal & Organisation gerne zur Verfügung.

Ausbildung im Stadtwald der Stadt Blieskastel 

Bist du gerne in der Natur, interessiert dich für Waldwirtschaft, Naturschutz und suchst einen interessanten, abwechslungsreichen und zukunftssicheren Ausbildungsplatz? 

Dann bewirb dich bei uns! 

Die Barockstadt Blieskastel, in der ca. 21.000 Menschen leben, liegt inmitten des Biosphärenreservates Bliesgau. Der Bliesgau wurde im Mai 2009 als UNESCOBiosphärenreservat ausgezeichnet. Die Stadt Blieskastel ist mit knapp 2000 ha Stadtwald einer der größten kommunalen Waldbesitzer. Zusätzlich werden die Stadt Homburg sowie die Gemeinden Gersheim und Mandelbachtal durch den städtischen Forstbetrieb mitbetreut. 

Die Stadt Blieskastel bietet in diesem Jahr einen Ausbildungsplatz zum / zur

Forstwirt/in (m/w/d)

an.  


Deine Qualifikation:

  • gute mittlere Reife
  • Freude an der Natur und an körperlicher Arbeit im Freien
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Körperliche Eignung und Fitness


Unsere Anforderungen:

  • Bereitschaft zum ganzjährigen Einsatz in der freien Natur
  • weitgehend eigenverantwortliches und selbstständiges Handeln
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und hohe Leistungsbereitschaft


Deine Perspektiven:

  • Die Aufgaben als Forstwirt/in (m/w/d) werden teilweise durch den Wechsel der Jahreszeiten und durch die Witterung bestimmt. Einen Schwerpunkt bei den vielseitigen Tätigkeiten im Rahmen einer naturnahen Waldwirtschaft bilden die Holzerntearbeiten. Weitere wichtige Aufgaben sind Waldpflege, Wegebau und Wegeunterhaltung, Naturschutz und Landschaftspflege sowie die Unterhaltung von Erholungseinrichtungen.
  • Die praktische Ausbildung findet im Stadtwald Blieskastel sowie im forstlichen Bildungszentrum Hachenburg statt. Die Berufsschule befindet sich in Bad Kreuznach.  Die Dauer der Ausbildung beträgt 3 Jahre.


Als Bewerbungsunterlagen sind einzureichen:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Kopien der letzten zwei Schulzeugnisse bzw. des Abschlusszeugnisses
  • Praktikumsbeurteilungen und Fortbildungszertifikate


Angaben über ehrenamtliches Engagement sind erwünscht.

Einen Anspruch auf Übernahme nach Abschluss der Ausbildung besteht nicht.

Im Rahmen der tatsächlichen Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern und der gesetzlichen Maßgabe, die Unterrepräsentanz von Frauen innerhalb des Geltungsbereichs des bestehenden Frauenförderplanes zu beseitigen, ist die Stadt Blieskastel an der Bewerbung von Frauen besonders interessiert. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.


Hast du Fragen?
Für Fragen steht Dir Stadtinspektorin Anne-Christin Backes, Telefon 0 68 42/926-1103,       E-Mail: bewerbung@blieskastel.de, gerne zur Verfügung.


Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Deine aussagekräftige Bewerbung richtest Du bitte bis spätestens 05.02.2021 an den Bürgermeister der Stadt Blieskastel, Paradeplatz 5, 66440 Blieskastel oder per E-Mail an bewerbung@blieskastel.de. 

Die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstandenen Kosten können nicht erstattet werden.

Die Bewerbungsunterlagen werden innerhalb von drei Monaten nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet, sofern nicht eine Herausgabe geltend gemacht wird. Auf die Übersendung von Originalen, Klarsichthüllen, Schnellheftern und insbesondere Bewerbungsmappen bitten wir daher dringend zu verzichten. Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen ist nur bei gleichzeitiger Einsendung eines ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlages möglich.

Mit Deiner Bewerbung stimmen Sie der weiteren internen Verarbeitung Ihrer Daten zu dienstlichen Zwecken gemäß der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) zu.

  Backes Anne-Christin
Rathaus I
Zimmer 117
Paradeplatz 5
66440 Blieskastel
 (06842) 926-1103

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Bürgermeister der Stadt Blieskastel
Paradeplatz 5
66440 Blieskastel
oder
elektronisch an  bewerbung(at)blieskastel.de.